Nach oben gehen

Museen in Ronda, die man an 1 Tag besuchen kann

Inhaltsübersicht

Ronda ist eine Stadt in der Provinz Málaga, die dank ihrer großen kulturellen Attraktionen und ihres bedeutenden monumentalen Erbes sowie ihrer berühmten "Puente Nuevo"Es gibt ein Netz von Ausstellungsräumen. Wir laden Sie ein, eine 1-tägige Tour zu den Museen von Ronda zu unternehmen.

Archäologisches Museum von Ronda

Dieses historische und archäologische Museum befindet sich in derl Mondragon-Palastauch bekannt als der Palast des Marquis von Villasierra. Das Hotel liegt in der Altstadt von Ronda.

mondragon palast stadtmuseum
Mondragón-Palast, Ronda

Die Archäologisches Museum von Ronda begann im 20. Jahrhundert als archäologisches Depot für die in Ronda gefundenen Überreste und Spenden. Heute beherbergt es eine ständige Sammlung zur Geschichte der Stadt Ronda seit ihren Anfängen. Sie besteht aus 2 Ausstellungsbereichen, die in 5 Abschnitte unterteilt sind, wobei letztere nach den Epochen der Vorgeschichte, der Frühgeschichte und des Altertums gegliedert sind.

Museo del Bandolero de Ronda

Die Bandolero-Museum ist ein sehr originelles, 1995 gegründetes Museum, das sich mit dem sozialen Phänomen des Banditentums in der Geschichte Spaniens, Andalusiens und insbesondere Rondas befasst.

Räubermuseum
Museum des Bandoleros, Ronda.

Sie zeigt eine große Anzahl von Fotos, Dokumenten, Gemälden und anderen Gegenständen aus der Zeit der Banditen, die sehr interessant zu sehen sind. Es ist jedoch das einzige Museum in Spanien, in dem man zahlreiche Hinweise auf das Banditentum sowie eine große Sammlung von Kostümen und Waffen aus dieser Zeit findet.

Wenn Sie einen Besuch des Bandolero-Museums planen, können Sie dessen Öffnungszeiten und Eintrittspreise auf der offiziellen Website.

Wein-Interpretationszentrum

Ronda ist sehr bekannt für seine Weine und Weinkellereien, da die Weintourismus ist eine der großen touristischen Attraktionen der Stadt, zu der viele Weinliebhaber nach Ronda reisen, um mehr über die Weinberge, die Weinherstellung und natürlich den Geschmack zu erfahren.

Wir haben also keinen Zweifel daran, dass die Wein-Interpretationszentrum ist ein Muss für Liebhaber von gutem Wein. Es befindet sich im Palastgebäude, das jahrelang zur Weinkonservierung genutzt wurde und heute als Weinmuseum von Ronda. Sie verfügt über 12 Galerien, in denen unter anderem die Geschichte des Ronda-Weins, Wein- und Traubensorten und Methoden der Weinherstellung gezeigt werden.

Außerdem haben Sie bei einem Besuch mehrere Möglichkeiten, denn Sie können eine Weinprobe oder eine kleine Verkostung mitmachen oder sich sogar für einen Einführungskurs als Weinverkoster anmelden.

Museos de Ronda: museo Lara

Die Lara-Museum befindet sich in der Altstadt von Ronda. Gewidmet der Kunst und den Antiquitäten der Vergangenheit, verteilt auf verschiedene Galerien und Ausstellungen, die zur privaten Sammlung von Juan Antonio Lara Jurado gehören. Zweifelsohne ist es ein Muss, wenn Sie Ronda besuchen.

Museen in Ronda: das Lara-Museum
Lara-Museum, Ronda.

Die Lara House Palastmuseum hat 12 Zimmer mit unterschiedlichen Themen. Ein Saal ist den Uhren gewidmet, ein weiterer der Waffen, der Archäologie, der Fotografie und dem Kino, der Romantiksaal, der Schmiedesaal, die wissenschaftlichen Instrumente, die flämische Nachbildung und der Weinkeller aus dem 18. Jahrhundert, der Saal der Kapelle von Fray Leopoldo, die Ausstellung zur Inquisition, die Ausstellung zur Hexerei und der zentrale Innenhof.

Wenn Sie dieses Museum besuchen möchten, können Sie die Öffnungszeiten und Eintrittspreise auf der offiziellen Website.

Wenn es Ihnen gefallen hat...

Teilen!

Als Agent registrieren

Geld verdienen mit Visitanddo.com

Ihre Anmeldung wurde registriert und muss noch bestätigt werden.

Das Partnerteam wird Sie kontaktieren, um Ihr Profil zu bestätigen.